2018 METRO FLIESEN VIA FLIESEN in Historischem Gebäude

Elternbad METRO 1 1
Elternbad METRO 2
Flur VIA Boden 1
Gaeste WC VIA Boden 1
Gaeste WC VIA Boden 2
Kueche VIA Boden 1
Kueche VIA Boden 3
Kueche VIA Boden 4
Datum Februar 2018
Standort Weinheim
Bauherr Privat
Baumaßnahme Sanierung eines Denkmalgeschützten Hauses am Stadtrand unter Berücksichtigung der Denkmalschutz Auflagen in Zusammenarbeit mit dem Architekten und Planer.
Kundenanforderung Im Flur vom Erdgeschoss sollten die original historischen Fußböden aus Zementmosaikplatten erhalten, ausgebessert bzw. den angrenzenden Fußboden mit VIA Zementmosiakplatten originalgetreu ergänzt werden. Der Fußboden in der Küche sollte ebenfalls eine historische Gestaltung mit VIA Platten bekommen. Hier sollte die Farbgebung mit dem angrenzenden Dielenboden und die Küchenmöbel harmonieren.
Das Elternbad wird mit dem Jugendstilklassiker METRO Fliesen gestaltet.
Dauer 8 Wochen
Materialbezeichnung, Qualität, Besonderheit etc. Flur:
VIA Platten
Küche:
VIA Zement-Mosaik-Platten mehrfarbig im Format 14,1 x 14,1 x 1,6 cm
VIA Zement-Mosaik-Sockel uni im Format 20 x 12 x 1,6 cm
Gäste WC:
VIA Zement-Mosaik-Platten mehrfarbig mit Einleger im Format 14,1 x 14,1 x 1,6 cm
VIA Zement-Mosaik-Sockel uni im Format 20 x 12 x 1,6 cm
Elternbad:
CE.SI METRO FLIESEN DIMANTO glänzend im Format 7,5 x 15 cm
Feinsteinzeug BETON GRIS matt im Format 60 x 120 x 1 cm
Kinderbad:
KERMOS CONCEPT WEIß matt rektifiziert im Format 30 x 60 cm
Feinsteinzeug BETON GRIS matt im Format 60 x 120 x 1 cm
Verarbeitungstechnik Verlegung der VIA-Zement-Mosaik-Platten mit Original VIA Plattenkleber, VIA Plattengrundierung. Verfugung mit VIA Trasszement/Quarzsand. Finish mit VIA Mineralölimprägnierung